Wie funktioniert Bit Chest?

Bit Chest ist sehr einfach zu benutzen. Befolgen Sie diese drei Schritte und schon sind Ihre Dateien sicher!

1

Legen Sie Ihre Dateien in den Archiv-Ordner

Der Archiv-Ordner ist ein ganz normaler Ordner auf ihrem Computer. Legen Sie einfach die Dateien, die Sie sichern wollen in diesen Ordner! Bit Chest analysiert die Dateien und lädt sie automatisch für Sie hoch. Sobald der Upload abgeschlossen ist, bekommen Sie eine Benachrichtigung.

Danach können Sie mit ihren Dateien machen, was sie möchten – weil wir sie sicher auf unseren Internet-Servern verwahren.

2

Sie brauchen die Dateien wieder

Wenn Sie Ihre Dateien wieder brauchen, gehen Sie einfach auf unsere Webseite, wählen die gewünschten Dateien aus und drücken auf den Knopf. Unsere Computer suchen dann die Dateien heraus und Bit Chest lädt sie automatisch herunter, sobald die Dateien bereitstehen. Das wird eine Weile dauern, also lassen Sie den Computer einfach alleine arbeiten. Jeden Monat können Sie 10% der eingelagerten Daten herunterladen. Wenn Sie mehr als diese Menge benötigen, stehen natürlich alle Dateien zur Verfügung, und die Übertragung kostet dann nur günstige 25 ct/GB.

3

Ein sicheres Gefühl!

Sobald die Dateien einmal im Archiv sind, sind sie sicher. Egal, was Sie mit Ihren eigenen Computern und Festplatten machen, wir sorgen dafür, dass Ihre Dateien sicher und geschützt bei uns verwahrt sind, so dass Ihre wertvollen Daten und Erinnerungen stets für Sie bereitstehen.

Holen Sie sich jetzt den Beta-Zugang!